Sie sind hier: Startseite > Tagebücher > Pressestimmen > Pressestimmen 2013

Märkische Allgemeine - 12.04.2013

Schwerpunkt im Havelland Dorfkirchensommer in Buckow und Pessin
Von Norbert Stein

BUCKOW/PESSIN Auch in diesem Sommer locken Brandenburgs reizvolle Dorfkirchen wieder mit besonderen Gottesdiensten, Theateraufführungen, Konzerten, Besichtigen und Kaffeetafeln im Grünen. „Nicht selten öffnen sich auch beim Kaffeeklatsch die Herzen der Menschen und entstehen Kontakte zwischen Stadt und Land“, sagten am Dienstag Dagmar Gefaeller und Ilse Matiebel vom Aktionsteam Dorfkirchensommer Brandenburg 2013 in Pessin.
In das 650 Einwohner zählende Dorf im Westhavelland waren die beiden Frauen gekommen, um das aktuelle Programm für den Dorfkirchensommer vorzustellen. 345 Veranstaltungen sind es insgesamt, mit denen die Organisatoren und ihre Helfer vor Ort viele Besucher in die Dorfkirchen locken möchten.
Vielfältig und reizvoll ist das Angebot von Mai bis Oktober, das wird schon beim ersten Blick in den Veranstal-tungskalender deutlich. Für Brandenburgs 17. Dorfkirchensommer, dessen Leitthema „Kindheit“ ist, hat Landtagspräsident Gunter Fritsch die Schirmherrschaft übernommen. Er wird, wie viele weitere Gäste, am Sonntag, 12.Mai, nach Pessin kommen, wenn dort in der Dorfkirche der brandenburgische Dorfkirchensommer 2013 offiziell eröffnet wird, mit einem Konzert der Falkenseer Gospelband „The Singers“, mit Grußworten, einer Ausstellung und einer Kaffeetafel. „Wir werden uns bemühen gute Gastgeber zu sein“, versprechen Pfarrer Michael Jurk und der Vorsitzende des Fördervereins Dorfkirche Pessin, Andreas Flender.
Vorgeschlagen wurde Pessin für die zentrale Eröffnungsveranstaltung vom Förderkreis zum Erhalt alter Dorfkirchen im Land Brandenburg. „Wir wollen damit auch die vielen Aktivitäten zur Sanierung der Pessiner Kirche würdigen“, begründet Ilse Matiebel die Zustimmung des Aktionsteams Dorfkirchensommer.
Die ersten Veranstaltungen im Rahmen des Dorfkirchensommers finden bereits eine Woche vor der offiziellen Eröffnung statt. So am Sonntag, dem 5. Mai, in der Wallfahrtskirche Buckow (Nennhausen). Das Künstlerduo „Con Emozione“ präsentiert Lieder und Arien des Früh-, Hoch- und Spätbarock. Am Himmelfahrtstag, 9.Mai, ist Gemeindefest in Stölln und in Priort lädt der Kirchenbau- und Kulturförderverein zum Kirchhoffest mit Familienpicknick ein. Falkensee-Finkenkrug, Wustermark, Breddin, Wassersuppe, Ferchesar, Nennhausen, Päwesin und Wagenitz gehören im Havelland zu den Gemeinden, die ebenfalls Gastgeber im Dorfkirchensommer 2013 sind.

info Das gesamte Programm des Dorfkirchensommers steht im Internet unter www.dorfkirchensommer.ekbo.de.

Quelle: Märkische Allgemeine, Westhavelländer, 12.04.2013

zurück

Pressestimmen

Tagebücher

Bautagebuch Das Vereinstagebuch Pressestimmen Konzerte

Suchen nach

Allgemein