Neues Leben im alten Gebälk

Januar 2020 Holzspäne im Kirchturm zeigen den Weg: Im mittelalterlichen Glockenstuhl ist der Zimmermann aktiv. Die gut erhaltenen Eichebalken haben weitgehend der Witterung getrotzt, dennoch sind einige Reparaturarbeiten nötig, was nach über 400 Jahren auch kein...
Stille ist eingekehrt

Stille ist eingekehrt

Still ist es geworden auf dem Kirchberg. Kein halb und ganz zu schweigen vom Stundenschlag ist mehr zu hören und auch Samstag um 16:00 Uhr bleibt es still vom Kirchberg her. Ein mancher verpasst jetzt den Start in den samstäglichen Feierabend. Warum? Die Antwort ist...

15. 01.2019 – Glockeninspektion

Heute war eine Glockenmontage-Firma im Turm. Jetzt sind wir sicher, es hängt die in der Chronik als „stattlichste Glocke der Mark“ beschriebene reich verzierte Glocke noch da oben im Turm. Also vielleicht von 1300 oder 1599. Da lohnt es sich wirklich, sie wieder...