WILLKOMMEN - BONVENON

beim Förderverein Dorfkirche Pessin e.V.

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Fördervereins Dorfkirche Pessin e.V.

Dem Kooperationspartner der Ortsgemeinde Pessin der Evangelischen Kirchengemeinde Havelländisches Luch zur Erhaltung der Dorfkirche Pessin und deren Entwicklung zum soziokulturellen Zentrum in der havelländischen Gemeinde Pessin.

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Rast nicht nur für die Seele

          Der Kirchplatz vorher ....                                                ... und nachher!  Mit dem zehnten und letzten Bauabschnitt konnte das Nutzungs- und Sanierungskonzept des Fördervereins für die...

Wir sind barrierefrei

Was wäre die Pessiner Kirche ohne Bauarbeiten? So sollte es auch im neuen Jahr sein. Diesmal befand sich die Baustelle im Eingangsbereich. Der barocke Kirchsaal der Pessiner Kirche ist jetzt barrierefrei zugänglich....

Rastplatz für Radwanderer

Der Förderverein beantragte für das Projekt "Rastplatz für Radwanderer am Havellandradweg" eine finanzielle Unterstützung bei der LAG Havelland, die hierfür EU-Fördermittel einwerben wird und als Antragsteller...

Historisches Uhrwerk auf Reisen

Gleich unterhalb der Glockenstube verrostet ein historisches Uhrwerk. Es war noch bis in die 1990er Jahre in Betrieb und sorgte sowohl für die Anzeige der Uhrzeit als auch für den Stundenschlag der Glocke. Pfarrer...

Historisches Uhrwerk wieder zurück

Gleich unterhalb der Glockenstube verrostete ein historisches Uhrwerk. Es war noch bis in die 1990er Jahre in Betrieb und sorgte sowohl für die Anzeige der Uhrzeit als auch für den Stundenschlag der Glocke. Pfarrer...

Die Pessiner Orgel wird 200 Jahre alt

Im Dezember 2017 wurde sie von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe gelistet. Die deutschen Landesmusikräte haben nun die Orgel zum „Instrument des Jahres“ 2021 ernannt. Die Landesmusikräte in zwölf...

Unsere Dohlen haben Nachwuchs

Im Kirchturm sind inzwischen fast 20 Nistkästen angebracht. Der NABU Osthavelland hatte 2019 von der "größten Dohlenschar des Osthavellandes" gesprochen, als dort über 40 Jungvögel gezählt wurden. Nach 2 trockenen...

Die älteste Inschrift ist wieder da

Die Restaurierungsarbeiten wurden fortgeführt.  Hier entdeckte die Diplom-Restauratorin ein vollständiges Textfeld, welches nun wieder sichtbar geworden ist. In den vergangenen Jahren war zunächst der Rahmen aus...

Unser Sorgenkind die Dorfkirche Pessin wurde

Dorfkirche des Monats März 2010

des

Der Verein ist Förderpreisträger 2011

Startkapital für Kirchen-Fördervereine

des